Nach der Jahreshauptversammlumg Anfang Februar im Hotel „Haus Griese“ in Körbecke füllt sich der Steg der SMS bereits ab Mitte März mit den Booten der Mitglieder und Gastlieger.

Zum Ansegeln Ende Mai sind die meisten Liegeplätze belegt.

Folgende drei Veranstaltungen während der Segelsaison, zu denen alle Mitglieder und potenzielle Mitglieder (Gastlieger) herzlich eingeladen sind, haben einen festen Platz im Segeljahr der SMS:

Ansegeln

An einem Wochenende im Mai eröffnet das „Ansegeln“ die offizielle Veranstaltungreihe im Segeljahr. Dies ist verbunden mit einer clubinternen Clubregatta über drei Läufe. Gewertet wird nach Yardstick.

Am Samstag finden in der Regel zwei der drei Regattaläufe statt. Nach getaner „Arbeit“ liegen für die Seglerinnen und Segler stets leckeres Grillgut auf dem Feuer und selbstverständlich kühle Getränke im Kühlschrank.

Der dritte Lauf wird am späten Sonntagvormittag gefahren..
Bei der Siegerehrung am Sonntag gegen 14:30 Uhr werden die Ergebnisse bekannt gegeben und den ersten drei Crews die verdienten Pokale überreicht.

An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für Speisen und Getränke ist pro Person je Tag ein Pauschalbetrag von 10,- € zu zahlen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Zahlung befreit. Eine gesonderte Einladung mit der Bitte um Rückantwort erfolgt im Vorfeld.

Im Jahr 2018 findet das Ansegeln am 12./13. Mai statt.

Die Steuermannsbesprechung zum ersten Lauf findet am Samstag, 12. Mai um 14:00 Uhr statt. Der Start ist für 14:30 Uhr vorgesehen.

Der Startschuss zum zweiten Lauf erfolgt zeitnah nach Abschuss des ersten Laufes.

Die genaue Uhrzeit zum Start des dritten Regattalaufs am Sonntagmorgen (13. Mai) wird am Samstagabend bekanntgegeben.

Die Siegerehrung ist für 14:30 Uhr vorgesehen.

Sommerfest

Auch das traditionelle Sommerfest der SMS an einem Wochenende im Juli oder August ist ebenfalls mit einer Regatta über drei Läufe verbunden. Gewertet wird nach Yardstick. Die Mitglieder der SMS segeln bei dieser Regatta um den „Körbecker Schwan“, den Wanderpokal der SMS.
Der „Körbecker Schwan“ ist das Wappentier der SMS. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

Das Seglerfest im Vereinszelt auf der Clubwiese am Samstagabend ist alljährlich einer der geselligen Höhepunkte im Segeljahr der SMS.

Eine gesonderte Einladung ergeht im Vorfeld. Die Teilnahme ist mit einem Kostenbeitrag in Höhe von 10,- € pro Person je Tag verbunden.

Im Jahr 2018 findet das Sommerfest am 07./08. Juli statt.

Der Regattaablauf entspricht dem des Ansegelns.

Absegeln

Beim Absegeln am 22. September 2018 ab 15:00 Uhr beschließt die SMS mit Verbandssegeln und anschließendem „gemütlichen Beisammensein“ in der ortnahen Gastronomie das offizielle Segeljahr.

Gemeinschaftsregatta „Körbecker Becken“

Die Gemeinschaftsregatta im „Körbecker Becken“ der Clubs WSCKM, YCD, RFCM und SMS findet im September 2018 statt.
(Genaue Infos folgen)

Ausrichter ist der Regatta- und Fahrtenclub Möhnesee (RFCM)

Wintertermine

– Terminangaben folgen –

Hier finden Sie kurze Berichte und Fotos von zurückliegenden Veranstaltungen.